Herzlich Willkommen zum Veranstaltungsportal von RGC!

Informieren Sie sich hier über unsere geplanten Veranstaltungen in den Bereichen ENERGIE, UMWELT und ARBEIT.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, melden Sie sich über die Anmeldemaske bequem online zu Ihrer Wunsch-Veranstaltung an.

Sollte bei ausgewählten Veranstaltungen die Anmeldung noch nicht aktiviert sein, haben Sie die Möglichkeit, sich unverbindlich für Ihre Wunsch-Veranstaltung(en) vorzumerken. Was ist Ihr Vorteil? Da die Teilnehmerzahl unserer Veranstaltungen begrenzt ist, haben Sie bei einer Vormerkung ein „Vorbuchungsrecht“, sobald wir die Anmeldung freischalten.

Bei Fragen zu unseren Veranstaltungen, melden Sie sich gerne telefonisch bei uns unter 0511 / 538 999 0 oder per E-Mail unter veranstaltungen@ritter-gent.de

Wir freuen uns, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen!

Veranstaltungsankündigung 2018

Datum Ort Veranstaltung Beschreibung
27. und 28.11.2018 Hannover,
RGC Kanzleiräume
Energie- und Umweltrecht für Unternehmen - Grundlagen und aktuelle Herausforderungen Sie benötigen einen kompakten Überblick über wesentliche Bereiche des Energie- und Umweltrechts für (produzierende) Unternehmen, seien es Entlastungstatbestände, sanktionierte Pflichten oder aktuelle „Fallstricke“? Dann ist dieser zweitägige Workshop genau das Richtige für Sie.

Agenda

Buchen
04.12.2018 Hannover,
RGC Kanzleiräume
Workshop: Drittmengenabgrenzung nach novelliertem EEG I - Schwerpunkt: Besondere Ausgleichsregelung Wenn Sie vor lauter Dritten den „Durchblick“ verlieren, sollten Sie sich zu unserem Workshop zur Drittmengenabgrenzung anmelden! Vor dem Hintergrund der anstehenden Änderungen des EEG durch das „100-Tage-Gesetz“ und den Neuerungen bei der Drittabgrenzung, stellen wir Ihnen am 1. Tag unseres Workshops die wesentlichen Auswirkungen im Rahmen der „Besonderen Ausgleichsregelung“ vor, am 2. Tag zur Eigenstromerzeugung. Für eine umfassende Bewertung der Neuerungen holen wir uns auch energiewirtschaftliche und -technische Expertise ins Referententeam!

Neuer Termin am 06.12.2018 aufgrund großer Nachfrage!


Agenda

05.12.2018 Hannover,
RGC Kanzleiräume
Workshop: Drittmengenabgrenzung nach novelliertem EEG II - Schwerpunkt: Eigenerzeugung Wenn Sie vor lauter Dritten den „Durchblick“ verlieren, sollten Sie sich zu unserem Workshop zur Drittmengenabgrenzung anmelden! Vor dem Hintergrund der anstehenden Änderungen des EEG durch das „100-Tage-Gesetz“ und den Neuerungen bei der Drittabgrenzung, stellen wir Ihnen am 1. Tag unseres Workshops die wesentlichen Auswirkungen im Rahmen der „Besonderen Ausgleichsregelung“ vor, am 2. Tag zur Eigenstromerzeugung. Für eine umfassende Bewertung der Neuerungen holen wir uns auch energiewirtschaftliche und -technische Expertise ins Referententeam!

Agenda

Buchen
06.12.2018 Hannover,
RGC Kanzleiräume
Workshop: Drittmengenabgrenzung nach novelliertem EEG I - Schwerpunkt: Besondere Ausgleichsregelung Wenn Sie vor lauter Dritten den „Durchblick“ verlieren, sollten Sie sich zu unserem Workshop zur Drittmengenabgrenzung anmelden! Vor dem Hintergrund der anstehenden Änderungen des EEG durch das „100-Tage-Gesetz“ und den Neuerungen bei der Drittabgrenzung, stellen wir Ihnen am 1. Tag unseres Workshops die wesentlichen Auswirkungen im Rahmen der „Besonderen Ausgleichsregelung“ vor, am 2. Tag zur Eigenstromerzeugung. Für eine umfassende Bewertung der Neuerungen holen wir uns auch energiewirtschaftliche und -technische Expertise ins Referententeam!

Agenda

Buchen


Veranstaltungsankündigung 2019

Datum Ort Veranstaltung Beschreibung
29.01.2019 Hannover,
RGC Kanzleiräume
E-Mobility im Unternehmen - Wie setze ich Elektromobilitätskonzepte rechtssicher um? Immer mehr Unternehmen planen oder betreiben Ladeinfrastruktur für E-Mobility. Welche energierechtlichen Pflichten u.a. aus dem EnWG, dem EEG, dem StromStG oder der Ladesäulenverordnung erwachsen, wird dabei oft außer Acht gelassen. Das Seminar stellt den wesentlichen energierechtlichen Rahmen sowie Umsetzungs-optionen anhand von Praxisbeispielen dar.
Buchen
19.02.2019 Hannover,
RGC Kanzleiräume
Neubau von Eigenversorgungsanlagen - Lohnt es sich wieder? Die Rahmenbedingungen für neue Eigenversorgungsanlagen unterliegen einem ständigen Wandel. Unser Seminar bietet einen umfassenden Überblick über die wesentlichen energierechtlichen Rahmenbedingungen für neue Anlagen (insb. EEG, KWKG, EnergieStG, StromStG, EnWG), insbesondere zu möglichen Einspar- und Förderpotentialen sowie wichtigen Meldepflichten. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine energiewirtschaftliche Betrachtung neuer Anlagenprojekte.
Buchen
12.03.2019 Hannover,
RGC Kanzleiräume
Unternehmensrelevantes Immissionsschutzrecht für Einsteiger - Typische Probleme und aktuelle Entwicklungen Wir vermitteln Ihnen unverzichtbares Basiswissen zum Thema Anlagengenehmigung und Betreiberpflichten. Darüber hinaus werden aktuelle Themen wie das neue Störfallrecht, Ent-wicklungen zum Entwurf der TA-Luft und neue Anforderungen nach der 42. BImSchV (sog. Le-gionellen-Verordnung) praxisbezogen aufbereitet.
Buchen
28.03.2019 Hannover,
RGC Kanzleiräume
Die Zukunft der Kundenanlage - Unterliegen Werksnetze demnächst der Regulierung? Betreiber von „Werksnetzen“ sind vielfach davon ausgegangen, dass ihre Anlagen weitgehend regulierungsfrei sind, Ihnen also insb. keine Behörde „reinredet“. Jüngste Entscheidungen der Rechtsprechung und Behörden zeigen jedoch, dass die Ausnahme der sog. Kundenanlage restriktiver angewandt wird. Was Sie machen müssen, um mit Ihrem Werksnetz weiterhin unter die Kundenanlage-Ausnahme zu fallen oder wie der Weg in ein geschlossenes Verteilernetz aussehen kann, erläutern wir in diesem Seminar.
Buchen
09.04.2019 Hannover,
RGC Kanzleiräume
Mehr Flexibilität - mehr Aufwand: Das neue Mutterschutzgesetz Das neue Mutterschutzgesetz bringt weitreichende Änderungen und neue Aufgaben für Arbeitgeber mit sich (Stichwort: anlass-unabhängige Gefährdungsbeurteilung). Sie wollen wissen, welche Auswirkungen die Neuregelungen auf Ihr Unternehmen haben, inwieweit auf bisherige Prozesse zurückgegriffen werden kann und an welchen Stellen der Betriebsablauf zwingend geändert werden muss? In diesem Vortrag werden Ihre Fragen praxisorientiert beantwortet.
Buchen

Impressum | Datenschutz | Teilnahmebedingungen