Veranstaltung buchen | zurück zur Übersicht

Workshop - BAFA-Überprüfung 2018: Drittmengenabgrenzung nach neuem Energiesammelgesetz- Besondere Ausgleichsregelung
Worum geht es? Spezialworkshop zur Prüfungsaufforderung des BAFA v. 11.12.18: Das BAFA forderte alle BesAR-Antragsteller auf, Dritte nach den Neuregelungen des Energiesammelgesetzes (EnSaG) noch im laufenden Antragsverfahren 2018 abzugrenzen. Es besteht Handlungsbedarf! Die Drittmengenabgrenzung nach den Neuregelungen ist Voraussetzung der Begrenzung der EEG-Umlage für das Jahr 2019. Fehlerhaft abgegrenzte Mengen könnten bei etwaigen Nachprüfungen zur Aufhebung des Begrenzungsbescheides führen. Unser Seminar stellt die Neuregelungen zur Drittmengenabgrenzung nach dem neuen EnSaG vor und gibt Ihnen Handlungsempfehlungen zur Bewältigung der Überprüfung an die Hand.
Wann? 29.01.2019
Wo? Hannover, RGC Kanzleiräume




Vegan
Vegetarisch
keine Präferenzen


590,00 EUR zzgl. Umsatzsteuer je Person für den 29.01.2018 an.

Mit meiner Anmeldung akzeptiere ich die Teilnahmebedingungen der RITTER GENT COLLEGEN Rechtsanwälte PartG mbB für Veranstaltungen.


Hiermit willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der hier abrufbaren Datenschutzinformationen zum Zwecke der Durchführung der von mir ausgewählten Veranstaltung sowie zum Zwecke der Übermittlung von zukünftigen Veranstaltungshinweisen der Kanzlei RITTER GENT COLLEGEN Rechtsanwälte PartG mbB ein. Ich bestätige hiermit, diese Datenschutzinformationen gelesen zu haben.

Mir ist bekannt, dass ich die Einwilligung jederzeit durch Senden einer entsprechenden E-Mail an die Adresse hannover@ritter-gent.de widerrufen kann.

Impressum | Datenschutz | Teilnahmebedingungen